Diese Aktion ‚Bibliodrama_Online Welle 2021‘ ist…

 

eine besondere Idee, in dieser Zeit des Pandemie-Shutdowns nun mehrere deutschsprachige digitale BibliodramaWorkshops gleichzeitig anzubieten im Februar/März/April 2021. Diese Idee ist in der Mitgliederversammlung der GfB entstanden. Diese Form des Bibliodramas ist in Deutschland noch recht neu. Auf den nächsten Seiten sind die Informationen zu allen 9 Workshops dieser ‚Bibliodrama_Online Welle‘. Man kann sich zu einem oder auch zu mehreren Workshops anmelden. Die GfB ist… die ‚Gesellschaft für Bibliodrama‘. „Sie ist ein ökumenischer Zusammenschluss von Förderern des Bibliodramas und von qualifizierten Bibliodramaleitenden in Form eines gemeinnützigen Vereins. Zu ihr gehören etwa 150 Mitglieder, zumeist aus Deutschland.“ Zitat & weitere Infos gibt es auf der GfB – Homepage: www.bibliodrama-gesellschaft.de

 

 

 

Liebe FreundInnen der ANqa e.V.,

nachdem wir im letzten Deutschen Bibliodrama- Tag in Bielefeld unsere "historische" christlich-muslimische Zusammenarbeit begründet haben, setzen wir diese in diesem Jahr fort und freuen uns, Euch zu unserem Online-Workshop einladen zu können:

Dieser abrahamitische Workshop  "Der Feind im Bruder oder der Bruder im Feind?" vergleicht Kain und Abel in Bibel und Koran und geht der Frage nach, worin sich „Islam“ und „Christentum“ in der Textüberlieferung unterscheiden. Mit den Teilnehmenden zusammen wollen wir die verschiedenen Sichtweisen auf die Gestalten einer Geschichte erforschen, die in Koran und Bibel Gewalt zum Thema haben.

 

Datum & Uhrzeit: Samstag, 27.März, 2021, 14:00 – 17:00

 

 Es können mindestens 8 bis höchstens 12 Teilnehmende dabei sein.

 

Dieser Workshop ist gedacht für Angehörige aller Konfessionen der abrahamitischen Religion und für Menschen, die sich keiner Konfession zuordnen mögen. Es ist weder theologisches Vorwissen noch Vorerfahrungen mit dem Bibliodrama erforderlich.

Leitung Ayfer Dağdemir-Bauknecht und Dirk Harms: Theaterpädagoge BuT, Bilbliodramaleiter GfB, Schwerte/Ruhr

Information & Anmeldung unter: ayfer.dagdemir@gmx.de

Anmeldeschluss: 22. 03.2021

 

Download
Workshops Bibliodrama_Online Welle 2021
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

 

____________________________________

Deutscher Bibliodramatag
der Gesellschaft für Bibliodrama

 

Samstag, 18. Januar 2020,

10 – 17 Uhr

im Tagungshaus Assapheum Bethel/Bielefeld

 

Jesus, Sohn Gottes – Jesus, Sohn der Maria

Jesus in Bibel und Koran 

 

Interreligiöses Bibliodrama 

Im Rahmen des Europäischen Fortbildungsprogramms ist ein Workshop zum Thema ‚Maria in Bibel und Koran‘  für Juni 2021 im Haus Gutenberg in Liechtenstein geplant.